"Die Stärke der Frauenbewegung liegt in ihrer Vielfalt!"

Gerda Weiler in: Der aufrechte Gang der Menschenfrau, 1994
Gerda-Weiler-Stiftung e.V. für feministische Frauenforschung

Bücher von Gerda Weiler

 

Ich brauche die Göttin:
Zur Kulturgeschichte eines Symbols

Ulrike Helmer Verlag, Königstein 1997

Eros ist stärker als Gewalt:
eine feministische Anthropologie I

Ulrike Helmer Verlag, Königstein 1993

Der enteignete Mythos:
Eine feministische Revision der Archetypenlehre C. G. Jungs und Erich Neumanns

Ulrike Helmer Verlag, Königstein 1996

Das Matriarchat im Alten Israel

Kohlhammer Verlag, Stuttgart, 1989

 


Weitere:

  • Der aufrechte Gang der Menschenfrau:
    Eine feministische Anthropologie II
    Ulrike Helmer Verlag, Königstein 1994
  • Bleibe unerschrocken - Briefwechsel 1991-94 zwischen Gerda Weiler und Gudrun Nositschka, Bad Münstereifel, 1996

nach oben

Gerda Weiler

Gerda Weiler (1921 - 1994):
fachübergreifende, feministische Forscherin, Autorin,
Mutter von fünf Kindern